8. Mai 2018
von admin
Keine Kommentare

Die Hafen-Apotheke in Bremerhaven-Lehe

Als im Jah­re 1827 Bre­mer­ha­ven gegrün­det wur­de, wohn­ten nur 19 Per­so­nen in dem neu­en Hafen­ort. Dann began­nen die Bau­ar­bei­ten am Alten Hafen, und aus ganz Deutsch­land ström­ten die Bau­ar­bei­ter nach Bre­mer­ha­ven. Nach einem hal­ben Jahr waren bis zu 900 Män­ner … Wei­ter­le­sen

19. März 2018
von admin
Keine Kommentare

Das kaiserliche Pulvermagazin in Speckenbüttel

Am Ran­de des Bre­mer­ha­ve­ner Stadt­parks Spe­cken­büt­tel ist gut ver­steckt zwi­schen Bäu­men und Büschen ein mili­tär­his­to­ri­sches Bau­werk erhal­ten geblie­ben: Das Schie­ß­­pu­l­­ver-Depot der kai­ser­li­chen Mari­ne­ar­til­le­rie. Es wur­de 1874/1875 in der damals noch unbe­bau­ten Leher Feld­mark neben dem Feld­weg nach Wed­de­war­den errich­tet.  Nach­dem … Wei­ter­le­sen

8. Februar 2018
von admin
Keine Kommentare

Leher Rathaus erstrahlt in neuem Glanz

Dort, wo der nörd­lichs­te Teil der Hafen­stra­ße auf die Brook­stra­ße trifft, begrüßt den Lieb­ha­ber schö­ner Gebäu­de das im neo­go­ti­schen Stil erstell­te Leher Rat­haus. Schön sieht es nun wie­der aus, nach­dem die Sanie­rungs­ar­bei­ten an der so wun­der­bar ver­zier­ten Süd­fas­sa­de abge­schlos­sen sind. … Wei­ter­le­sen

22. Juni 2017
von admin
Keine Kommentare

Bekleidungshaus Ketelsen

Wenn man heu­te vor dem Wasch­sa­lon in der Leher Hafen­stra­ße 76 steht, erin­nert nichts dar­an, dass die­ses Gebäu­de einst das bekann­te “Beklei­dungs­haus Ketel­sen” beher­berg­te. Auch in dem Gebäu­de Hafen­stra­ße 78 und 80 wer­den schon vie­le Jah­re kei­ne Anzü­ge mehr ver­kauft. … Wei­ter­le­sen

15. August 2016
von admin
Keine Kommentare

Historischer Stadtrundgang durch das “alte Leherheide” — 2

Das „moder­ne Leher­hei­de“: Leher­hei­­de-West und aktu­el­le Ent­wick­lun­gen Wäh­rend des drit­ten Rund­gan­ges wen­den wir uns Leher­hei­­de-West zu, das dem Stadt­teil (seit 1971) Leher­hei­de seit den 1960ern ins­be­son­de­re durch die vor allem von der GEWOBA gestal­te­ten Neu­bau­ge­bie­te ein neu­es Gesicht gege­ben hat. … Wei­ter­le­sen

28. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Historischer Stadtrundgang durch das “alte Leherheide”

Von den “Meck­len­bur­gern” bis zur Fritz-Hus­mann-Schu­le: Ein­bli­cke in das “alte Leher­hei­de” Die Rund­gän­ge über Leher­hei­de begin­nen mit den Anfän­gen der Besied­lung der “Leher Hei­de” ab Mit­te des 19. Jahr­hun­derts. Behan­delt wer­den die Häu­ser der Brei­ten­bach­stra­ße, Gut Blu­men­au und die Häu­ser … Wei­ter­le­sen

12. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Untergegangene Hoffnungen. Auswanderer in Seenot”

Am Sonn­tag, 17. Juli 2016, bie­tet das Deut­sche Aus­wan­der­er­haus Bre­mer­ha­ven um 10.30 Uhr einen the­ma­ti­sche Füh­rung zum The­ma  „Unter­ge­gan­ge­ne Hoff­nun­gen. Aus­wan­de­rer in See­not“ an.Stür­mi­sche See, bers­ten­de Plan­ken und Aus­wan­de­rer in Todes­angst – Schiffs­ka­ta­stro­phen sind das Sinn­bild unter­ge­gan­ge­ner Hoff­nun­gen. Seit jeher … Wei­ter­le­sen

10. Juli 2016
von admin
4 Kommentare

Das Aue-Viertel — ein verschwiegener Winkel in Lehe

Als ich an einem Som­mer­mor­gen früh mor­gens um sechs Uhr das Aue-Vier­­tel betrat, schien mir, ich sei in eine Welt gekom­men, in der die Zeit ste­hen­ge­blie­ben ist. Fast wie auf Zehen­spit­zen schlich ich durch die stil­le Oase der Ruhe. Kei­nes­falls … Wei­ter­le­sen

18. Juni 2016
von admin
Keine Kommentare

Leidenschaft aus Italien. Wie das Eis nach Deutschland kam

Am Sonn­tag, 19. Juni 2016, bie­tet das Deut­sche Aus­wan­der­er­haus Bre­mer­ha­ven um 10.30 Uhr einen the­ma­ti­schen Rund­gang durch Dau­er­aus­stel­lung über die ita­lie­ni­schen Eis­ma­cher in Deutsch­land an. Spei­se­eis gehört für die meis­ten Men­schen zu einem war­men Tag dazu. Doch nur weni­ge wis­sen, … Wei­ter­le­sen

27. Mai 2016
von admin
2 Kommentare

Erich Sturk: Erinnerungen an die Humboldtschule in Geestemünde

Erin­ne­run­gen an die Hum­boldt­schu­le in Geest­e­mün­de” – das ist eine Chro­nik des Auf­bau­zu­ges der Hum­boldt­schu­le des Jahr­gan­ges 1943 – 1947 aus der Feder des ehe­ma­li­gen Schü­lers Erich Sturk. Zunächst erin­nert Erich Sturk an die Pla­nung und an den Bau der … Wei­ter­le­sen