15. August 2014
von admin
4 Kommentare

Die Zeitung sucht Zeitzeugen, die sich an den Bombenangriff vom 18.9.1944 erinnern

Durch den schreck­li­chen Luft­an­griff am 18. Sep­tem­ber 1944 zer­stör­ten 480 Spreng­bom­ben, 420.000 Stab­brand­bom­ben und 31 Luft­mi­nen inner­halb von 20 Minu­ten den dama­li­gen Stadt­teil Weser­mün­de Mit­te zu 97 Pro­zent und Geest­e­mün­de zu 75 Pro­zent. Der Angriff der 5. Bom­ber­flot­te der Roy­al … Wei­ter­le­sen