Verschlagwortet: "Krusenstern"

90 Jahre Viermaststahlbark “Kruzenshtern”

Als die Vier­mast­stahl­bark “Kru­zensh­tern” am 24. Juni 1926 in der Schiffs­werft Joh. C. Teck­len­borg in Weser­mün­de vom Sta­pel lief, hieß sie noch “Padua”. Gebaut wur­de sie für die Ham­bur­ger Ree­de­rei Laeisz. Mit der “Pamir”…

Seestadtfest — Landgang Bremerhaven 2016

Aus Altem wur­de Neu­es: In “See­stadt­fest – Land­gang Bre­mer­ha­ven 2016” wur­de die bis­he­ri­ge Bre­mer­ha­ve­ner Fest­wo­che umge­tauft. Gleich­zei­tig wird in die Ver­an­stal­tung um den Alten und Neu­en Hafen nun auch die Fuß­gän­ger­zo­ne ein­be­zo­gen – Landgang…

Die Windjammer kommen – Teil 9

Bei der Auf­zäh­lung all der schö­nen Wind­jam­mer, die zur Sail Bre­mer­ha­ven 2015 kom­men, darf man ein Seg­ler natür­lich nicht ver­ges­sen – die 1926 als “Padua” auf der Geest­e­mün­der Teck­­len­­borg-Werft gebau­te “Kru­sens­tern”. Die 114,50 Meter…

Die “Sedov” liegt seit gestern an der Seebäderkaje

Ich habe sie Euch ja bereits ange­kün­digt. Nun hat die “Sedov” bereits einen Tag frü­her an der See­bä­der­ka­je fest­ge­macht – die größ­te Vier­mast­bark der Welt. Als ich heu­te durch die Innen­stadt von Bre­mer­ha­ven schlen­der­te, kamen…

Russisches Neujahrsfest auf der Krusenstern

In Russ­land wird für die Zeit­rech­nung der Julia­ni­sche Kalen­der ver­wen­det und Weih­nach­ten somit erst gemein­sam mit Neu­jahr vom 1. bis zum 5. Janu­ar gefei­ert. In Russ­land sind die Tage vom 1. bis zum 8.…

Die “Krusenstern” kommt!

Die115 Meter lan­ge rus­si­sche Vier­­mast-Bark “Kru­sens­tern” ist auf dem Weg nach Bre­mer­ha­ven und soll am 1. Mai an der See­bä­der­ka­je lie­gen. Der Wind­jam­mer wird für fünf Tage Gast in Bre­mer­ha­ven sein und kann täglich…

Hoch oben im Mast

Ges­tern habe ich das tol­le Wet­ter genutzt und bin zur See­bä­der­ka­je gefah­ren. Kru­sens­tern gucken. Ich habe Euch ja hier über die Ankunft berich­tet. Wirk­lich ein impo­san­tes Schiff, ich bin an Bord gegan­gen und konnte…