15. August 2016
nach admin
Keine Kommentare

Historischer Stadtrundgang durch das „alte Leherheide“ – 2

Das „moderne Leherheide“: Leherheide-West und aktuelle Entwicklungen Während des dritten Rundganges wenden wir uns Leherheide-West zu, das dem Stadtteil (seit 1971) Leherheide seit den 1960ern insbesondere durch die vor allem von der GEWOBA gestalteten Neubaugebiete ein neues Gesicht gegeben hat. … Weiterlesen

28. Juli 2016
nach admin
Keine Kommentare

Historischer Stadtrundgang durch das „alte Leherheide“

Von den „Mecklenburgern“ bis zur Fritz-Husmann-Schule: Einblicke in das „alte Leherheide“ Die Rundgänge über Leherheide beginnen mit den Anfängen der Besiedlung der „Leher Heide“ ab Mitte des 19. Jahrhunderts. Behandelt werden die Häuser der Breitenbachstraße, Gut Blumenau und die Häuser … Weiterlesen

12. Juli 2016
nach admin
Keine Kommentare

„Untergegangene Hoffnungen. Auswanderer in Seenot“

Am Sonntag, 17. Juli 2016, bietet das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven um 10.30 Uhr einen thematische Führung zum Thema  „Untergegangene Hoffnungen. Auswanderer in Seenot“ an.Stürmische See, berstende Planken und Auswanderer in Todesangst – Schiffskatastrophen sind das Sinnbild untergegangener Hoffnungen. Seit jeher … Weiterlesen

10. Juli 2016
nach admin
1 Kommentar

Das Aue-Viertel – ein verschwiegener Winkel in Lehe

Als ich an einem Sommermorgen früh morgens um sechs Uhr das Aue-Viertel betrat, schien mir, ich sei in eine Welt gekommen, in der die Zeit stehengeblieben ist. Fast wie auf Zehenspitzen schlich ich durch die stille Oase der Ruhe. Keinesfalls … Weiterlesen

18. Juni 2016
nach admin
Keine Kommentare

Leidenschaft aus Italien. Wie das Eis nach Deutschland kam

Am Sonntag, 19. Juni 2016, bietet das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven um 10.30 Uhr einen thematischen Rundgang durch Dauerausstellung über die italienischen Eismacher in Deutschland an. Speiseeis gehört für die meisten Menschen zu einem warmen Tag dazu. Doch nur wenige wissen, … Weiterlesen

27. Mai 2016
nach admin
2 Kommentare

Erich Sturk: Erinnerungen an die Humboldtschule in Geestemünde

„Erinnerungen an die Humboldtschule in Geestemünde“ – das ist eine Chronik des Aufbauzuges der Humboldtschule des Jahrganges 1943 – 1947 aus der Feder des ehemaligen Schülers Erich Sturk. Zunächst erinnert Erich Sturk an die Planung und an den Bau der … Weiterlesen

9. Mai 2016
nach admin
Keine Kommentare

Deutsche Auswanderer auf dem Weg nach Lateinamerika im 19. und 20. Jahrhundert

Am Sonntag, 15. Mai 2016, bietet das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven um 10.30 Uhr eine thematische Führung durch Dauerausstellung „Gobernar es Poblar – Deutsche Auswanderer auf dem Weg nach Lateinamerika im 19. und 20. Jahrhundert“ an. Regieren heißt Bevölkern. Dies war … Weiterlesen

5. Mai 2016
nach admin
6 Kommentare

Erich Sturk: Meine Schulzeit in der Allmersschule

In “Meine Schulzeit in der Allmersschule” beschreibt der Geestemünder Erich Sturk seinen ersten Schultag in der Allmersschule und seine Erinnerungen an die ersten Schuljahre. Die Geburtenjahrgänge 1930/31, die aufgrund ihres Wohnsitzes zum Schulbezirk der Allmersschule in Geestemünde gehörten, wurden Ostern … Weiterlesen