Oldtimerfahrzeuge aus ganz Europa in Bockhorn

| Keine Kommentare

Für die Old­tim­er­freun­de in Deutsch­land und den euro­päi­schen Nach­bar­län­dern gibt es am Wochen­en­de vom 12. bis 14. Juni nur ein Ziel, denn Fries­land wird dann zur euro­päi­schen Kult­stät­te klas­si­scher Fahr­zeu­ge:

 Der 34. Bock­hor­ner Old­ti­mer­markt.

Oldtimermarkt in Bockhorn

Auf 150.000 Qua­drat­me­tern tref­fen sich über 5.000 Old­tim­erfahr­zeu­ge, von der Nobel­ka­ros­se über den Klein­wa­gen bis zu ras­si­gen Sport­wa­gen und klas­si­schen Motor­rä­dern. Auch Nutz­fahr­zeu­ge und Trak­to­ren sind in gro­ßer Zahl ver­tre­ten.

Oldtimermarkt in Bockhorn

Beim Bum­mel über das Park­ge­län­de fin­det der Besu­cher vie­le Klas­si­ker, wie sie in die­ser gro­ßen Zahl nir­gends anzu­tref­fen sind. Fach­kun­di­ge Infos geben die Fahr­zeug­hal­ter gern, sodass der wei­te­re Weg – viel­leicht zum eige­nen fahr­ba­ren Schätz­chen — über den Auto­markt­platz füh­ren kann.

Oldtimermarkt in Bockhorn

Hier wer­den Träu­me Wirk­lich­keit, sowohl in fahr­be­rei­tem Zustand mit TÜV-Segen, als auch zur End­mon­ta­ge in der hei­mi­schen Gara­ge. Prak­tisch, denn pas­sen­des Zube­hör gibt’s gleich neben­an auf dem Tei­le­markt.

Oldtimermarkt in Bockhorn

Old­ti­mer in Akti­on zeigt die „Fries­land-Ral­lye“ am Sonn­tag, den 14. Juni, ab 9.30 Uhr. Hier bie­tet sich den Besu­chern die ein­ma­li­ge Gele­gen­heit, über 100 Old­tim­erfahr­zeu­ge zu sehen, wäh­rend die Ham­bur­ger Ral­lye-Legen­de Uwe Quent­mei­er sein Insi­der­wis­sen preis gibt. Die­se Mischung aus Klas­si­ker­tref­fen, Tei­le­markt und Ral­lye ist in der Sze­ne ein­zig­ar­tig und macht den „Markt im Nor­den“ zum „Top-Event“.

Der sonn­täg­li­che Kof­fer­raum­ver­kauf eröff­net Pri­vat­an­bie­tern mit klei­nem Waren­sor­ti­ment eine ein­fa­che Ver­kaufs­mög­lich­keit. Auf die ange­bo­te­nen Schät­ze aus Gara­ge, Kel­ler und Dach­bo­den darf man gespannt sein.

Beson­de­re Beach­tung ver­dient die dies­jäh­ri­ge Son­der­schau “Car­pe diem – Cést la vie”, ein an allen Tagen statt­fin­den­des gro­ßes Tref­fen von ita­lie­ni­schen und fran­zö­si­schen Fahr­zeu­gen bis Bau­jahr 1980. Der SUNNY SUNDAY lädt am Sonn­tag, den 14. Juni zusätz­lich alle Young­tim­erfahr­zeu­ge bis Bau­jahr 1989 zum Tref­fen ein.

Der Bock­hor­ner Old­ti­mer­markt öff­net am Frei­tag ab 10 Uhr, Sams­tag und Sonn­tag jeweils um 8 Uhr.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen:
bock­hor­ne­rold­ti­mer­markt
Pro­gramm 34. Bock­hor­ner Old­ti­mer­markt (569,5 KiB)

Arti­kel dru­cken:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.