Die “Sedov” hat an der Seebäderkaje festgemacht

| Keine Kommentare

Das größ­te Segel­schul­schiff der Welt, die “Sedov“, hat am gest­ri­gen Don­ners­tag an der See­bä­der­ka­je fest­ge­macht.

Segelschulschiff "Sedov"

Heu­te und Sonn­abend sind Besu­cher an Bord von 10 bis 18 Uhr, am Sonn­tag bis 16 Uhr will­kom­men. Dann geht die Rei­se wei­ter.

Reinschiffmachen auf der "Sedov"

Die Bark ist den Som­mer über im Mit­tel­meer unter­wegs gewe­sen und nun auf dem Rück­weg zum Hei­mat­ha­fen St. Peters­burg – mit einem “Schlen­ker“ noch ein­mal bis nach Tene­rif­fa. In Russ­land wird die “Sedov“ erst Anfang Novem­ber zurück­er­war­tet.
Quel­le:
Nord­see-Zei­tung

Arti­kel dru­cken:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.