27. Dezember 2013
von admin
Keine Kommentare

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Die Weih­nachts­ta­ge sind vor­über, der Gän­se­bra­ten ver­zehrt, die Weih­nachts­krin­gel eben­so. Der Weih­nachts­baum fängt lang­sam an zu brö­seln, die letz­ten Weih­nachts­lie­der sind ver­klun­gen. Alles berei­tet sich auf den Jah­res­aus­klang vor. Doch habt Ihr  auch die Zeit genutzt, Euren Kin­dern und Enkel­kin­dern … Wei­ter­le­sen

26. Dezember 2013
von admin
Keine Kommentare

Bescherung im Jahre 1913

Heu­te wir­ken sie kit­schig, 1913 waren sie der letz­te Schrei, die sich nicht jeder leis­ten konn­te: Post­kar­ten­mo­ti­ve. Aber einen so spär­lich geschmück­ten mick­ri­gen Christ­baum wür­de heu­te wohl nie­mand mehr auf­stel­len.

15. Dezember 2013
von admin
Keine Kommentare

Moment mal, bitte!

Herr Hol­ger Bloe­the schrieb eine Kolum­ne mit dem Titel “Ogot­to­gott! Bre­mer­ha­ven ver­sucht mal wie­der Weih­nachts­markt…”. Und wo erschien der geis­ti­ge Erguss? Natür­lich in der BILD-Zei­­tung, wo denn sonst! Ich weiß es nicht, aber anhand der Tex­te und der Bil­der, zu … Wei­ter­le­sen

18. November 2013
von admin
2 Kommentare

Allüberall werden die Weihnachtsbuden hervorgeholt

Alle Jah­re wie­der schmü­cken die Städ­te ihre Stra­ßen und Plät­ze weih­nacht­lich. Manch­mal gelingt es, manch­mal nicht. Aber wie es auch gemacht wird, eines ist sicher: Es hagelt Kri­tik. Schau’n wir mal, was sich die  Ver­ant­wort­li­chen für die dies­jäh­ri­ge Vor­weih­nachts­zeit so … Wei­ter­le­sen