7. Juni 2014
von admin
Keine Kommentare

Der Jedutenberg in Wulsdorf

Bei der Wuls­dor­fer Dio­ny­si­us­kir­che befin­det sich eine etwa fünf Meter hohe Anhö­he natür­li­chen Ursprun­ges, der Jedu­ten­berg genannt wird. Bei  einem Jedu­ten­berg han­delt es sich um einen Denk­mal­typ, der in den nie­der­säch­si­schen  Land­krei­sen Fries­land und Weser­marsch vor­kommt. Da die Wikin­ger Anfang … Wei­ter­le­sen